Unsere Werte

Unser Restaurant ist nicht nur ein Lokal. Es ist unser Herzblut und jede Person in unserem Team sehen wir als einzigartig. Wir  sind sehr stolz auf unsere lieben Gäste, die mit uns gemeinsam schon viel erlebt haben. Wir legen viel Wert auf gegenseitigen Respekt um ein harmonisches Beisammensein zu genießen und um an diesem besonderen Ort die Schönheit der Natur zu  bestaunen. Wer uns bereits kennt, weiß, dass wir ein Familienunternehmen sind und unser Zusammenhalt unsere größte Stärke ist.  

Regionale Zutaten. Frisch zubereitet.

 Genießen Sie den Sonnenuntergang auf dem höchsten Punkt in der historischen Malerstadt Schwalenberg mit ausgezeichnetem Essen, was Chefköchin Magdalena mit viel Kreativität und Geschick für Sie zubereitet. 

Unsere Vision

Was lange währt wird endlich gut! 
Mit viel Fleiß und Geduld wird die Burg Schwalenberg in Ihrem alten Glanze erstrahlen. Bei dem einzigartigen Ambiente und den Blick auf die lippische Toskana, 
kommt man sich wie in einem Urlaubsparadies vor.   

Was zeichnet uns aus?

Unser Restaurant 

Im Sommer kann man bei schönem Wetter auf der Panoramaterrasse  verweilen und im Winter genießt man das urige Ambiente im Restaurant. Genießen Sie hier einen der schönsten Sonnenuntergänge im Lipperland. Einfach auf den Button unten klicken, um zur Galerie zu gelangen.

Kaffee und Kuchen

Täglich backt Mutti verschiedene Varianten an Kuchen oder Torten. Ob Fruchtkuchen, Käsekuchen, Saisonales oder traditionelle Torten, es gibt immer eine reichhaltige Auswahl, die wir Ihnen gerne am Tisch verraten.

Burgfrühstück am Sonntag

Jeden Sonntag ab 9:30 bis 11:30 Uhr


Genießen Sie die ruhige Welt am Morgen, mit einem herrlichen Ausblick übers Lipperland, einem üppigen Frühstücksbuffet und Kaffee bis zum Abwinken! 

(Nur auf Reservierung)

Carl Ferdinand Fabritius

Eine fast 800 jährige Geschichte

Jeder fängt mal klein an - so wie wir, oder der Raubritter, der diese Burg erbaut hat. 1225 erbaute Graf Volkwin der III. die Burg Schwalenberg. 1231 wird Schwalenberg das erste mal, als Stadt urkundlich erwähnt:  "Opidum Sualenberg" 

Veranstaltungen

Gerne gestalten wir Ihre eigene Feier auf Burg Schwalenberg. Das Mutter-Tochter Duo Magdalena und Jessica Stanitzek sind Ihre Ansprechpartner dafür. Mit bis zu 80 Sitzplätzen können wir unseren Saal für Sie ausrichten. 

Mitarbeiter gesucht

Du suchst einen Nebenjob und dir macht es Spaß in einem jungen und engagiertem Team zu arbeiten? Dann schick uns ein kleines Anschreiben mit den wichtigsten Infos über dich. 

Corona Schutzverordnung
Was ist erlaubt? 

- Innengastronomie und Außengastronomie mit Mundschutz, Hände am Eingang desinfizieren.
- Kontaktdaten per QR-Code "Darf ich rein?" oder Kontaktformular eingeben. 
- Sie werden bei uns am Eingang abgeholt und wir bringen Sie dann zu einem zugewiesenen Sitzplatz.
- Personen bis zu 5 Haushalten, ohne Begrenzung dürfen an einem Tisch sitzen.
-  Festlichkeiten bis max. 100 Personen (getestet, geimpft oder genesen)
 

(Bei einer Landesinzidenz <35)